Jacky nadelt

Meine Blogwaechterin *gg*:



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Accessoires 2008
  Socken 2008
  Gestricktes 2007
  Accessoires 2007
  Socken 2007
  Strick- und Stickblogs
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   mein neuer Blog
   Emma
   Laurin
   Mandach - ein wunderschöner Ort
   Tee-Stübli in Mels
   wunderbare Kräuterkosmetik
   Wolle bestellen
   Wollmobil.ch
   Maren's Sockenwolle
   Uta - Wollsucht
   



https://myblog.de/schlumpf

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mein Kragensyndrom!!!!

Nun ist es soweit! Ich bin am Stricken des Kragens! AAAABER wird ER auch wirklich gut? Ich habe n?mlich anstatt 108 M, 156 M aufgenommen!

Weil ich habe wieder Bammel, dass der Ausschnitt f?r Manuel zu eng wird!? Ich habe ihm den Pulli ohne Kragenmaschen ?bergezogen und merkte, dass der Ausschnitt nicht kleiner werden sollte! Darum habe ich soviele Maschen aufgenommen, denn es wird ja das gleiche Zopfmuster wie bei den B?ndchen gestrickt!

Was meint Ihr? Liege ich jetzt v?llig falsch? Zieht sich der Ausschnitt nicht auch zusammen, wenn man zu viele Maschen aufnimmt?

W?re sehr sehr froh, um Eure Meinung! Jetzt schon DANKE!!!!
1.9.05 09:48
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Christiane / Website (1.9.05 11:35)
Viel hängt davon ab, wie du abkettest. Ich achte immer darauf, extra-locker mit überzogenen Maschen abzuketten. Dabei ist wichtig, alle Maschen etwas größer zu ziehen und darauf zu achten, dass man beim Stricken der nächsten Masche die vorherige nicht kleiner zieht.

Ich glaube, das musst du probieren und dich drauf einstellen, dass du evtl. noch mal ribbeln musst. Wenn es dann nicht nötig ist, umso besser. Mehr Maschen hört sich meiner Meinung nach gut an, besonders, weil du ja auch zopfst. Lass dich nicht einschüchtern.

Christiane 8-)


Corinna (1.9.05 12:48)
Hi Jacky!

Nicht abketten ist mein Tip... strickt den Kragen doppelt so lang, klapp ihn an der Hälfte nach innen und nähe ihn dort im Maschenstich fest. Das ist flexibel genug. Frag Claudia, die hatte das Problem neulich auch und der Tip hat geholfen.. außerdem sieht es auch besser aus, finde ich.

Lieben Gruss
Corinna


Jacky / Website (1.9.05 12:57)
Hallo Zusammen

Vielen Dank für Eure Tipps!:-))

Ich stricke jetzt mal den Kragen hoch und schaue, wie das wird!

Das Abketten macht mir eigentlich nicht so grosse Sorgen, das kann ich ziemlich locker und, so finde ich, auch "sauber". Die Kragen, die ich bis jetzt strickte und die auch praktisch immer zu eng waren, habe ich eigentlich alle "umgenäht", jedoch abgekettet!

Einen gezopften Kragen umnähen, das wird dann ziemlich "dick" denke ich, oder?

Mir ging es jetzt erst mal um die Frage, ob ich nicht doch zu viele Maschen aufgenommen habe? Von wegen, der Kragen "steht dann ab", "wellt" sich, oder sonst irgendwas....

Liebi Grüess
Jacky


Corinna (1.9.05 17:34)
Das siehst du dann.. kann ich vorher nicht beurteilen!

LG Corinna

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung