Jacky nadelt

Meine Blogwaechterin *gg*:



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Accessoires 2008
  Socken 2008
  Gestricktes 2007
  Accessoires 2007
  Socken 2007
  Strick- und Stickblogs
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   mein neuer Blog
   Emma
   Laurin
   Mandach - ein wunderschöner Ort
   Tee-Stübli in Mels
   wunderbare Kräuterkosmetik
   Wolle bestellen
   Wollmobil.ch
   Maren's Sockenwolle
   Uta - Wollsucht
   



http://myblog.de/schlumpf

Gratis bloggen bei
myblog.de





Marktsocken

Bald ist es eine Woche her, seit dem Adventsmarkt der Landfrauen!

Leider sind ganz wenig gestrickte Sachen gekauft worden! Von meinen Socken gerade mal ein Paar, und dieses kaufte erst noch meine Schwiegermutter!

Ich war sehr enttäuscht, hatte ich doch einen ziemlichen Stress, diese 6 Paar Socken fertig zu kriegen!

Nun ist die Enttäuschung aber verflogen und Rolf hat zwei Paar neue Socken und Raphael ein Paar! Die anderen zwei Paar wanderten in die Kiste!

Die "Stulpen", die ich mit Glitzergarn von Opal gestrickt habe und nach der Anleitung vom Buch "not just more socks", gehören nun Joelle.


8.12.06 19:51


Advent, Advent...

Nach der Enttäuschung wegen nicht verkaufter Socken, habe ich dann am Sonntag adventliche Sachen gebastelt!

Zusammen mit Joelle und Manuel!:-))) Das war ganz toll und der "Sockenmisserfolg" war vergessen!

Das ist dabei herausgekommen:



Unser Adventsteller auf dem Esstisch!



Diesen Teller hat Manuel ganz alleine gestaltet!:-))) Und er schmückt unser Couchtischli!



Und noch ein Kezenteller!

Ich wünsche allen meinen Blogbesucher- und Besucherinnen eine schöne, nicht allzu "stressige" Adventszeit!
8.12.06 20:00


Socken

Letzte Woche sind mir diese Socken von den Nadeln gesprungen...

Für mich:



(ein schlechtes Bild, sorry!)

Sockeninfo: Regia Canadian Color, 64 M, NS 2,5 RH, Gr. 38/39

Die anderen Socken kann ich leider hier noch nicht zeigen, die sollen eine Überraschung sein, für einen ganz besonderen Menschen!

Auf den Sockennadeln habe ich zur Zeit, Kuschel- und Bettsocken für Joelle, aus doppelter Sockenwolle! Bald sind sie fertig, dann gibt es ein Bild.

Letzten Freitag und Samstag war ich in Stuttgart am Weihnachtsmarkt! 23 Mandacher Landfrauen machten diesen wunderschönen Markt "unsicher"!*lach* Es war wunderschön und ich habe meinen ersten Besuch an einem "ausländischen" Weihnachtsmarkt sehr genossen!

Obwohl ich ja grosse Mühe habe, mit all dem Schnickschnack und dem Kommerz, der um Weihnachten gemacht wird! Ich frage mich immer mehr, ob ich überhaupt noch Weihnachten feiern will?

Ich geniesse einfach die Jahreszeit "Winter", jetzt ist es ja auch endlich ein bisschen kälter, die vielen Lichter, am liebsten Kerzenlichter, die feinen Tee's und Gerüche.... doch mehr bedeutet mir "Weihnachten" nicht mehr! Vielleicht klingt das für einige von Euch jetzt schlimm und ich möchte auch niemanden zu Nahe treten, dem Weihnachten sehr wichtig ist und die Geburt Jesu im Vordergrund steht! Das finde ich total o.k. und sogar schön, denn das wäre ja eigentlich einer der wirklichen Sinne dieses Festes!

Natürlich geniesse ich auch das Backen von Weihnachtsguetzli mit den Kindern, wir haben zwar erst eine Sorte gebacken und auch die Vorfreude der Kinder auf die Geschenke, das ist keine Frage!

Wir haben nun auch beschlossen, dass wir einen Baum haben werden, doch nicht in der Stube und mit dem üblichen Weihnachtsschmuck behangen, sondern wir werden den Tannenbaum draussen auf dem Sitzplatz hinstellen und ihn mit Sternen aus Moosgummi schmücken und wenn dann der Schnee kommt, werden wir Äpfel und Meisenknödel dranhängen! Evt. wird er noch mit einer elektrischen Lichterkette versehen! So ist es nicht unser "Weihnachtsbaum" sondern unser Winterbaum!
19.12.06 09:30


Weihnachtspost

Riesengrosse Freude bereiteten mir die Absender meiner Weihnachtspost!

Diese wunderschöne Karte bekam ich von ELLEN:



Liebes Hexli, nochmals vielen, vielen Dank für diese tolle Karte!:-))))

Ein Packerl aus Wien mit diesem tollen Inhalt:



Auch ich habe jetzt einen Knäuel von der Hundertwasserwolle!!!! Und einer der schönsten, die es gibt!*freu* Liebe CLAUDIA, herzlichen Dank nochmals für das Packerl! Die Wolle ist wunderschön und von den Süssigkeiten ist nicht mehr viel übrig! Die Kids haben diese auch sehr genossen!

Und diese wunderbare Weihnachtspost bekam ich von meinem lieben Stickschatz-Bärbeli:



Liebes Bärbeli, nochmals vielen, vielen Dank für das wunderschöne Stickband, es hängt eingangs Küche, das wunderschöne Stickheft und das orange Band! Ich werde ganz, ganz sicher auch wieder mehr sticken! DANKE!
27.12.06 08:51


Socken und Babyfinkchen

Dann habe ich noch einige Sockenbilder:

Diese darf ich jetzt zeigen, denn Karin hat sie ausgepackt:



"meine" verblühende Rose! Für KARIN!

Sockeninfo: 60 M, NS 2,5 RH mit ganz "speziellen":-))), Gr. 38, Bündchen: "leicht" gezopft

Kuschelsocken für Joelle:



Sockeninfo: doppelte Sockenwolle Regia Jacquard und uni, 48 M, NS 3,5 RH, Schaft: Wellenmuster, Gr. 37

Weihnachtssocken für Lars und Leon:



Sockeninfo: Opal Tiger und Lana Grossa, je 48 M, NS 2,5 RH, Gr. 26

Babyfinkchen für EMMA , das Baby unserer Nachbarn:



Gestrickt aus Opal Flamingo, nach der Anleitung von Nicole !

Diese Anleitung gefällt mir, DANKE Nicole! Und *zwinker* zu Claudia , das sind nun "Babyfinkchen"! Ihr sagt wohl "Babyschuhe", oder?
27.12.06 09:07





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung